SCHWABINGER YOGALOFT NEWS

Yogastudio Körper&Geist in München

Schwabinger Yogaloft – Pause ab 23.12.2017!

Das Schwabinger Yogaloft ist noch bis 22.12.2017 geöffnet – die aktuellen Stunden findest du auf unserem Stundenplan. Ab dem 23.12. schließt das Schwabinger Yogaloft vorübergehend. Wir sehen uns wieder ab März 2018!

Namasté

Prana Mudra – der sanfte Weg zu neuer Energie!

Sitze bequem im Schneidersitz oder im Fersensitz und richte den Oberkörper auf.
Versuche tief und entspannt durch die Nase ein- und auszuatmen.
Strecke die Hände vor dir aus, so dass du auf deine Handflächen blicken kannst. Während du Zeige- und Mittelfinger gestreckt lässt, winkle Daumen sowie Ringfinger und kleinen Finger ab. Berühre nun die Daumenkuppe sanft mit den Fingerkuppen der anderen beiden Finger. Die drei Finger bilden dadurch einen Kreis. Zeigefinger und Mittelfinger bleiben ganz locker gestreckt. Lege die Handrücken auf deinen Oberschenkeln ab. Richte deine Achtsamkeit zunächst auf die Stelle, an der die Daumen die anderen Fingerkuppen berühren. Du wirst spüren, wie sich an dieser Stelle Energie sammelt und sich dein Körper von dort aus ganz von selbst mit Energie auflädt.

Musik: